Bürgertisch für lebendige Demokratie in Großbeeren e.V.
Bürgertisch für lebendige Demokratie in Großbeeren e.V.

Wie geht es weiter in Deutschland – alles beim Alten oder Öffnung für Neues?

Der Bürgertisch für lebendige Demokratie in Großbeeren e.V.

lädt ein zur öffentlichen Podiumsdiskussion mit den Direktkandidaten des Wahlkreises 62 für die Bundestagswahl 2017.

 

Donnerstag, den 14.09.2017, 19.30 Uhr

im Gemeindesaal Großbeeren

 

 

Am Sonntag, den 24.09.2017, wird der neue Bundestag gewählt.

Wir - als parteienunabhängiger Verein – möchten interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit geben, ihre Direktkandidatinnen und Direktkandidaten zu befragen.

Sie können uns auch bereits vor der Veranstaltung Fragen, die Sie an die Kandidatinnen bzw. Kandidaten haben, per E-mail an Info@bürgertisch-grossbeeren.de senden.

 

Podiumsgäste: Herr Dietmar Ertel (AfD)

                         Herr Gerhard Kalinka (Bündnis 90/Die Grünen)

                          Herr Rico Kerstan (FDP)

                          Herr Guido Körper (Piratenpartei)

                         Frau Sylvia Lehmann (SPD)

                         Herr Carsten Preuß (Die Linke)

                         Frau Jana Schimke (CDU)

 

Moderation:   Herr Dr. Stephan Wilhelm

 

Der Frauenstammtisch des Bürgertischs wird mit Getränken und einem kleinen Imbiss für die kulinarische Umrahmung der Veranstaltung sorgen. Der Erlös geht als Spende an die Bosnien-Hilfe der Evangelischen Kirchengemeinde Großbeeren.

 

Barbara Kopleck (Vorsitzende)

Uschi Schinowsky (stellv. Vorsitzende)

Bürgertisch für lebendige Demokratie in Großbeeren e.V.

Kontakt

info@buergertisch-grossbeeren.de

 

Barbara Zempel

033701 74761

Für weitere Informationen

rufen Sie an,

mailen Sie uns direkt

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bürgertisch für lebendige Demokratie in Großbeeren e.V.